heyconnect bringt Marken auf Frankreichs Marktplatz Nummer 1 - heyconnect
27162
page-template-default,page,page-id-27162,qode-social-login-1.0,qode-restaurant-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-4.1,menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2,vc_responsive

 

heyconnect bringt Marken auf Frankreichs Markplatz Nummer 1

.

Plattform-Service-Provider startet Zusammenarbeit mit La Redoute und internationalisiert das Geschäft. La Redoute ist führender Markplatz für Home und Fashion in Frankreich mit 99 Prozent Bekannheit.

 

Hamburg, den 23. Oktober 2019 – heyconnect startet die Zusammenarbeit mit „La Redoute“ und baut damit sein Angebot international aus. Als Schnittstelle zwischen Marke und Marktplatz ermöglicht heyconnect deutschen und internationalen Brands ab sofort, ihr Sortiment auf der führenden französischen E-Commerce-Plattform für Home und Fashion anzubieten. Die ersten Marken hat heyconnect bereits unterstützt, darunter die Marken Peter Hahn, Anna Aura, Basler und Emilia Lay. Mit einer Bekanntheit von 99 Prozent* erreicht der Marktplatz für Wohnartikel, Mode und Accessoires im drittgrößten E-Commerce-Markt Europas Amazon-Status.

„Lokale Marktplätze haben in Frankreich eine größere Bedeutung als in Deutschland und vielen anderen Ländern. Durch die enorme Reichweite bietet La Redoute für Brands, die auf den französischen Markt abzielen, einen schnellen Zugang zu einer trendaffinen und kaufkräftigen Zielgruppe”, erklärt Florian Curdt, Gründer und Geschäftsführer von heyconnect. „Allerdings sind bei großen Marktplätzen die Hürden für Anbieter entsprechend höher. Hier kommen wir ins Spiel und ermöglichen, was viele Marken alleine nicht schaffen”, so Curdt weiter.

Nicht jeder Marktplatz ist für jede Marke schnell und einfach zugänglich. Hinzu kommen die unterschiedlichen Anforderungen der einzelnen Marktplätze. Mit steigender Anzahl an Plattformen, auf denen Marken heute präsent sein müssen, und zunehmender Internationalisierung erhöht sich damit die Komplexität und das Risiko im Marktplatzgeschäft. „Viele Hersteller können das nicht mehr in-house abbilden. Wir managen die Komplexität, minimieren das Risiko und agieren als Partner der Marken und zentrale Schnittstelle zur Online-Plattform”, sagt Curdt. heyconnect kennt die einzelnen Marktplätze, bietet den Zugang und verfügt über das Know-How und die nötigen Ressourcen in allen Bereichen: Von der technischen Anbindung, der Produktpräsentation mit Content- und Bilderstellung bis hin zu Logistik und Plattform Marketing. Somit haben Marken bei heyconnect einen zentralen Ansprechpartner für ihr gesamtes Plattformgeschäft.

„Mit La Redoute wollen wir unser Marktplatzgeschäft konsequent internationalisieren. Wir sind bereits in finalen Gesprächen mit weiteren relevanten Plattformen im Ausland“, so Curdt zum Ausblick.

La Redoute erzielte einen Umsatz von 750 Mio. € in 2016 und verzeichnet 10 Mio. aktive Kunden sowie 24 Mio Seitenbesuche pro Monat. Die Plattform steht für die Werte Freiheit und Authentizität. Zielgruppe sind charakterstarke und trendbewusste Frauen (Anteil von 90 Prozent) zwischen 26 und 45 Jahren an, vorwiegend aus dem urbanen Umfeld. Das Sortiment für Frauen, Männer und Kinder ist neben Frankreich auch in Deutschland, den Niederlanden, England und 26 weiteren Ländern erhältlich**.

 

* Franzosen zwischen 18 und 65 Jahren
** Zahlen gesamt für Frankreich und weltweit; https://www.laredoute-corporate.com/identite/faits-et-chiffres/#video-3

 

 

Über La Redoute
Von den Anfängen in der Wollspinnerei über die berühmte Katalog-Ära bis heute hat sich La Redoute zum führenden E-Commerce Unternehmen in den Bereichen Home und Fashion entwickelt. Seit 1837: 180 Jahre französische Geschichte, in denen sich La Redoute immer wieder neu erfunden hat, um mit der sich entwickelnden Rolle der Frauen und ihrer Familien in einem sich ständig verändernden gesellschaftlichen Umfeld Schritt zu halten. La Redoute verbindet mehr als 10 Millionen Kunden in Frankreich und weltweit, erstellt mehr als 70 Prozent seiner Kollektionen in-house und erzielte 2016 einen Umsatz von 750 Millionen Euro. Weitere Informationen unter www.laredoute-corporate.com.

 

 

Über heyconnect
heyconnect ist einer der führenden deutschen Plattform-Service-Provider, der Marken den Zugang zu mehr als 30 Marktplätzen in Europa ermöglicht, darunter Amazon, Zalando, OTTO und About You. Das Angebot umfasst die Bereiche Marktplatz-Integration und -Management als Basisleistung. Die Zusatzleistungen reichen von der Content-Erstellung nach den jeweiligen Vorgaben der Plattformen bis hin zu Fulfillment und Logistik sowie Marketing mit Fokus auf Retail Media. heyconnect bietet aktuell über alle Plattformen mehr als 100.000 Artikel von über 100 Marken an. Zu den bekanntesten Kunden gehören Marken wie Lloyd, Set, Cinque, Colmar, Fritzi aus Preußen und Hugo Boss Home. Neben der Modebranche betreut heyconnect zunehmend Marken aus den Bereichen Home & Living sowie Cosmetics. Das 2012 gegründete Hamburger Unternehmen mit 50 Mitarbeitern wird von den Geschäftsführern Florian Curdt und Marcel Brindöpke geleitet. Weitere Informationen unter www.heyconnect.de.

Crowdfunding-Kampagne, 26.02.2016

.

Pressemitteilung, 30.10.2019