29203
page-template-default,page,page-id-29203,theme-stockholm,qode-social-login-1.1.3,qode-restaurant-1.1.1,stockholm-core-2.0.5,woocommerce-no-js,select-theme-ver-6.4,ajax_fade,page_not_loaded,menu-animation-underline,,qode_menu_,qode-single-product-thumbs-below,wpb-js-composer js-comp-ver-6.4.1,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-29425

Warum Unternehmen einen “Chief Platform Officer” brauchen

Digitale Plattformen wachsen extrem schnell, monopolisieren teilweise ganze Märkte und erschaffen neue globale Netzwerke – umso wichtiger ist es daher, Transparenz zu schaffen und sich mit den unterschiedlichen Möglichkeiten des Plattform-Business auseinanderzusetzen. Der Einstieg ins Plattformgeschäft ist jedoch mit einigen Hürden gepflastert. Inwiefern hier ein “Chief Platform Officer” hilfreich sein kann, erläutert unser Co-Gründer und Geschäftsführer Marcel Brindöpke.

 

 

Lesen Sie den vollständigen Artikel hier im it-daily.

News-Artikel, 29.06.2020